Basiskurs
Mediengestaltung
Digital und Print

Die Schulungen stellen im Kern ein eintägiges Praktikum in komprimierter Form dar und ermöglichen es den TeilnehmerInnen, die Arbeit von MediengestalterInnen in der Fachrichtung Digital und Print anhand eines kleinen Beispielprojekts kennenzulernen. Im Zentrum stehen dabei die Standardprogramme der Adobe® Creative Cloud® und damit der Einstieg in deren Anwendung.

Neben der selbst erstellten produktionsfähigen Datei erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme als Beleg für den ersten Kontakt zu DTP (Desktop Publishing) und dem Berufsbild MediengestalterIn.

Zielgruppe/Zielsetzung

SchülerInnen der Abschlussjahrgänge mit dem Berufswunsch „MediengestalterIn“, die keine Möglichkeit haben, die Standardprogramme des DTP kennenzulernen und auszuprobieren. Die Schulung richtet sich explizit an neugierige, interessierte Jugendliche ohne spezifische Vorkenntnisse. 

Das Teilnahmezertifikat erhöht die Erfolgschancen bei einer Bewerbung um einen entsprechenden Ausbildungsplatz.

Lerninhalte

Theorie

Wir beantworten die folgenden Fragen:

  • Was ist Kommunikationsdesign?
  • Was ist ein Scribble?
  • Was ist Entwurf, was Reinzeichnung?
  • Pixel- oder Vektorgrafik – was ist der Unterschied?
  • Farbe und Farbräume – ist das wichtig?
  • Was ist Typografie?
  • Aus was besteht eigentlich ein Logo?
  • Gestaltungsraster und Satzspiegel – wozu dienen sie?
  • Urheber- und Nutzungsrecht – was ist der Unterschied?

Praxis

Wir gestalten, indem wir

  • unser Projekt scribbeln.
  • ein Bild für unser Projekt im Netz recherchieren.
  • das Bild in Adobe® Photoshop® bearbeiten.
  • ein kleines Logo in Adobe® Illustrator® bauen.
  • Logo, Bild und etwas Text in Adobe® InDesign® layouten.
  • aus dem fertigen Layout ein druckfähiges PDF exportieren.

Adobe, das Adobe-Logo, Creative Cloud und das Creative Cloud-Logo sind entweder eingetragene Marken oder Marken von Adobe Inc. in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Voraussetzungen

  • Computer-Basiswissen 
  • USB-Stick oder E-Mail-Adresse

Arbeitsbeispiele

Einseitiges Layout,
z.B. Postkarte, Plakat oder Flyer

Kosten

  • 250,– € (inkl. MwSt.) pro Person, max. 2 Personen
  • Wasser, Tee und Kaffee inklusive
  • Selbstverpflegung (keine Einkaufsmöglichkeit vor Ort)

Schulungsort

grafiKontor
Bast 14
24649 Fuhlendorf

Zeitaufwand

Samstags von 9:00 bis 18:00 Uhr
8 Stunden zzgl. 3 Pausen à 15 bzw. 30 Minuten

Struktur

09:00 – 09:15   Willkommen
09:15 – 10:30   Theorie
10:30 – 10:45   15 Minuten Pause
10:45 – 13:00   Praxis
13:00 – 13:30   30 Minuten Pause
13:30 – 16:00   Praxis
16:00 – 16:15   15 Minuten Pause
16:15 – 17:30   Praxis
17:30 – 18:00   Übergabe der Daten und des Zertifikats | Feedback